Bild till 'Tack det räcker'

Danke, das ist genug - Ein Befehl zum Abbrechen sollte

Die meisten Hundehalter möchten einen bellenden Hund vermeiden, aber es kann schwierig sein zu wissen, was zu tun ist, wenn Ihr Hund bellt. Es ist üblich, dass die Besitzer dem Hund sagen, er solle ruhig sein, und ihn dann, wenn er aufgehört hat zu bellen, belohnen. Leider kann dies zu einer profitablen Kette für den Hund führen, bei der er lernt, dass er Leckerlis bekommt, wenn er bellt.
Stattdessen können Sie an der Vorbeugung arbeiten, indem Sie das Kommando "Danke genug" üben, das Sie auch dann anwenden, wenn der Hund nicht bellt. Das Verhalten, das dann belohnt wird, ist, wenn der Hund sich beruhigt und ruhig ist. In diesem Video beschreibt die Hundetrainerin Anna Gripenfors, wie man das Kommando "Genug ist genug" übt.

Fler artiklar